Ausbildung mit Kind-Starten sie mit einer Coaching Ausbildung

Sie möchten sich beruflich weiterentwickeln und suchen eine Ausbildung, die sich mit ihrem Familienleben vereinbaren lässt? Dann ist die „Coaching Ausbildung“ genau das Richtige für sie. Die individuelle Coaching Ausbildung befähigt sie, berufliche und persönliche Herausforderungen effektiv zu meistern und bietet ihnen flexible Lernmöglichkeiten, die sich ideal in ihren Alltag integrieren lassen. Erfahren sie, wie sie mit praxiserprobten Methoden und einem starken Netzwerk ihre Karriere vorantreiben können, ohne dabei auf wertvolle Familienzeit zu verzichten.

Vorteile der Coaching-Ausbildung
Persönliches und berufliches Wachstum

Die Coaching Ausbildung bietet Ihnen die einzigartige Gelegenheit, sowohl beruflich als auch persönlich über sich hinauszuwachsen. Durch den hohen Praxisbezug und die vielfältigen, aufeinander abgestimmten Themen erlernen Sie, wie Sie Ihr Potential wirkungsvoll nutzen können. Diese Ausbildung ist besonders bei den Absolventen beliebt, da sie Ihnen hilft, Ihre Coaching-Kompetenzen zu verbessern und neue Methoden und Praktiken anwenden zu können.

Entwickeln Sie Ihren eigenen Coaching-Stil

Während der Ausbildung entwickeln Sie Ihren eigenen Coaching-Stil, der zu Ihrer Persönlichkeit und Ihren beruflichen Zielen passt. Sie lernen unterschiedliche Techniken und Methoden kennen, die normalerweise erst nach mehreren Ausbildungen zur Verfügung stehen. Durch praktische Übungen und Beispiele verankern Sie dieses Wissen nachhaltig.

Die Coaching Ausbildung ermöglicht es Ihnen, Ihren Weg als Coach zu finden und Ihren individuellen Stil zu entwickeln.  Sie erlernen Techniken wie das GROW-Modell, fragetechnische Ansätze und Interventionen, die Ihnen helfen, Ihre Klienten effektiv und lösungsorientiert zu begleiten. Diese Methoden sind darauf ausgelegt, dass Sie Ihre neu erworbenen Fähigkeiten sofort in der Praxis anwenden können, um Ihren persönlichen und beruflichen Erfolg sicherzustellen.

mehr lesen  Sexting – Aufregender Spaß mit schlimmen Folgen?

Über das Coaching-Ausbildungsprogramm

Überblick über das Programm

Das Coaching-Ausbildungsprogramm bietet eine fundierte und anerkannte Ausbildung an 11 Standorten sowie online live. Es besteht insgesamt aus neun Modulen und deckt eine Ausbildungsdauer von 216 Stunden ab. Die Module finden jeweils an drei vollen Tagen statt: Freitag, Samstag, Sonntag. Der Fokus liegt dabei auf der praktischen Anwendung und der Entwicklung Ihrer individuellen Coaching-Kompetenzen.

Einzigartige Merkmale und Vorteile

Eines der herausragenden Merkmale des Programms ist der überdurchschnittlich hohe Praxisbezug. Die vielfältigen, aufeinander abgestimmten Themen und die Integration verschiedener Praktiken und Methoden ermöglichen es Ihnen, Ihr neu erworbenes Wissen optimal zu verankern. Dank der langjährigen Erfahrung und Anerkennung durch acht Coaching-Verbände, können Sie bis zu acht Zertifizierungen erlangen.

Zu den einzigartigen Vorteilen zählen außerdem die Möglichkeiten, ein IHK- und TÜV Rheinland Zertifikat zu erwerben sowie Hochschulkredits zu erhalten. Mit 20 Jahren Erfahrung, 2500 Absolventen und 40 Trainern garantieren wir höchste Weiterempfehlungsquoten und größtmöglichen Praxisbezug. Regelmäßige Veranstaltungen und ein aktives Netzwerk sorgen dafür, dass Sie sich kontinuierlich weiterentwickeln können.

Was Sie Lernen Werden

Grundlagen des Systemischen Coachings

In Ihrer Ausbildung erhalten Sie fundierte Kenntnisse in den Grundlagen des systemischen Coachings. Dazu zählen die Rollenverständnis und Haltung eines systemischen Coaches, Selbstreflexion sowie die Methodik der systemischen Arbeit. Sie lernen die verschiedenen systemischen Schulen und deren Schwerpunkte kennen, verstehen den Konstruktivismus und üben sich in der Abgrenzung zwischen Coaching, Therapie und Beratung.

Coaching-Prozess und Werkzeuge

Der Coaching-Prozess und die dazugehörigen Werkzeuge werden ein zentraler Bestandteil Ihrer Ausbildung sein. Sie werden eingeführt in die Dynamiken im System, Zielvereinbarung, Ressourcen- und Lösungsorientierung sowie in das systemische Feedback.

mehr lesen  Wie man seinen Traumpartner findet

Während der Ausbildung erhalten Sie praxisnahe Einblicke in Modelle wie das GROW-Modell oder die Persönlichkeits-Typologien im Coaching. Des Weiteren werden Sie lernen, den gesamten Coaching-Prozess von der Auftragsklärung bis zum Abschluss zielgerichtet zu gestalten. Zahlreiche Praxisübungen unterstützen Sie dabei, Ihr Wissen zu verinnerlichen und anzuwenden.

Systemische Interventionen und Methoden

Im Bereich der systemischen Interventionen und Methoden erweitern Sie Ihr Repertoire an Coaching-Techniken. Sie üben sich in verschiedenen Fragetechniken wie hypothetische, paradoxe und zirkuläre Fragen und arbeiten mit Skalierungen und der Wunderfrage.

Sie erlangen praktische Erfahrung in der Anwendung systemischer Methoden, die Ihnen helfen werden, Ihren Klienten effektiv und zielorientiert zu begleiten. Die Methoden umfassen unter anderem das Arbeiten mit der Affektbilanz, Konfliktmanagement und narrative Ansätze, die zur Effizienz und Nachhaltigkeit Ihrer Coachings beitragen.

Spezialisierte Coaching-Techniken (z.B. Hypnosystemisches Coaching, Emotionscoaching)

Ein weiterer Schwerpunkt Ihrer Ausbildung sind spezialisierte Coaching-Techniken wie das hypnosystemische Coaching und Emotionscoaching. Diese Techniken bieten Ihnen einzigartige Werkzeuge, um tiefgreifende und nachhaltige Veränderungen bei Ihren Klienten zu bewirken.

Sie werden in die Grundlagen und Besonderheiten der verschiedenen Schulen eingeführt und erlernen Methoden wie den Magic Talk oder Embodiment. Diese Techniken ermöglichen es Ihnen, die emotionalen und unbewussten Prozesse Ihrer Klienten zu erkennen und gezielt zu coachen.

Praktische Anwendung und Transfer

Fallstudien und Gruppenarbeit

In der Coaching Ausbildung gehört das intensive Arbeiten an realen Fallstudien und in Gruppen zu den Kernmethoden. Sie erweitern dabei nicht nur Ihr Fachwissen, sondern trainieren auch aktiv den Transfer von theoretischem Wissen in die Praxis.

Business- und Life Coaching in der Praxis

Die Coaching Ausbildung bietet Ihnen umfangreiche Möglichkeiten, Business- und Life Coachings praxisnah anzuwenden. Durch Simulationen und Praktika sammeln Sie wertvolle Erfahrungen und können bereits während der Ausbildung Ihre Coaching-Kompetenzen unter Beweis stellen.

Im Business Coaching lernen Sie, Führungskräfte und Teams zielorientiert zu unterstützen, während Sie im Life Coaching persönliche Entwicklungsprozesse Ihrer Klienten begleiten. Der Schwerpunkt liegt auf praxisnahen Übungen und Fallbeispielen, die Sie optimal auf den realen Coaching-Alltag vorbereiten. Ihre Fähigkeiten im ressourcenorientierten und lösungsfokussierten Coaching werden dabei kontinuierlich gestärkt.

mehr lesen  Swingerpartys auf hoher See: Eine aufregende Kreuzfahrt der Extraklasse

Coaching in Teams und Organisationen

Während der Ausbildung werden Ihnen spezifische Methoden und Ansätze vermittelt, um effektiv in Teams und Organisationen coachen zu können. Sie erlernen Techniken zur Teamentwicklung und Organisationsberatung, die Sie später in vielfältigen beruflichen Kontexten anwenden können.

Besonderes Augenmerk liegt auf der Begleitung von Veränderungsprozessen und der Förderung von Teamdynamiken. Durch regelmäßige Praxisphasen und Supervisionen stellen wir sicher, dass Sie die erlernten Methoden sicher anwenden und Teams sowie Organisationen nachhaltig unterstützen können.

Die Expertise und Unterstützung

Erfahrene Trainer und Coaches

Beim Start Ihrer Coaching Ausbildung können Sie sich auf unsere erfahrenen Trainer und Coaches verlassen. Mit einem Team von über 40 Trainern und 20 Jahren Erfahrung bieten Ihnen praxisnahe und bewährte Methoden. Die Trainer sind nicht nur Experten in ihrem Fachgebiet, sondern auch leidenschaftliche Mentoren, die Sie durch jeden Schritt Ihrer Ausbildung begleiten und unterstützen.

Fortlaufende Supervision und Feedback

Während Ihrer Coaching Ausbildung profitieren Sie von kontinuierlicher Supervision und wertvollem Feedback. Dies gewährleistet, dass Sie Ihr neu erlerntes Wissen sofort anwenden und verbessern können. Unsere erfahrenen Trainer stehen Ihnen jederzeit zur Seite, um Ihre Fähigkeiten zu verfeinern und Ihre Entwicklung zu fördern.

Die fortlaufende Supervision und das direkte Feedback spielen eine Schlüsselrolle in Ihrer Ausbildung. Mit regelmäßigen Reflexionsrunden, supervisionierten Praxisbeispielen und dem constructiven Austausch in Peergruppen werden Sie optimal auf Ihre zukünftige Arbeit als Coach vorbereitet. Das Ziel ist es, Sie zu einem kompetenten und selbstsicheren Coach zu machen, der in der Lage ist, in verschiedenen Situationen effektiv und lösungsorientiert zu agieren.

Fazit – Ausbildung mit Kind, starten sie mit einer Coaching Ausbildung

Wenn Sie beruflich und persönlich wachsen möchten, bietet die Coaching Ausbildung eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Potenzial zu entfalten. Egal ob Sie bereits Coach sind oder neu in diesen Bereich einsteigen, diese fundierte Ausbildung ermöglicht es Ihnen, mit praxisorientierten Methoden und vielfältigen Themen einen individuellen Coaching-Stil zu entwickeln. Unterstützen Sie Ihre Klienten nachhaltig und lernen Sie, effektive Veränderungsprozesse zu begleiten, um die optimale Lösung für jeden Einzelnen zu finden. Mit den zusätzlichen Zertifizierungen und Fortbildungsmöglichkeiten ist diese Ausbildung ideal für Ihre berufliche Weiterentwicklung und Vereinbarkeit mit familiären Verpflichtungen. Entdecken sie auch Liebesgedichte – Danke mein Schatz.

Nach oben scrollen