4. April 2020

Erotische Geschichten

Sicherlich hast du schon irgendwo den Satz gehört, dass guter Sex im Kopf stattfindet. Wie wahr das ist, zeigt sich bei diesen erotischen Geschichten. Mit der Kraft deiner Fantasie erlebst du die aufregendsten sexuellen Abenteuer, verführst die begehrenswertesten Frauen und hast Sex ohne Ende. In diesen Geschichten findest du alle Spielarten vom Sex versammelt. Vom romantischen Date bis hin zur harten Nummer. Lehne dich zurück und genieße die Zeit mit unseren Sexgeschichten.

Die heißesten kostenlosen Sex Geschichten

Erotische Geschichten - Als ich noch ein junges Flittchen war

Atemarbeit

Ich öffne meine Augen für einen Raum, der nicht mir gehört. Es erinnert mich an ein Zimmer, das ein Mönch haben könnte. Die Wände sind

Weiterlesen »
Glückliches Paar
Erotische Geschichte

Neue Stadt, neues Glück

Seit 3 Monaten wohnte ich in der neuen Stadt. Ich hatte noch nicht so viel Gelegenheit, mir meine nähere Umgebung anzusehen. Zu sehr war ich

Weiterlesen »
Erotische Geschichten - Als ich noch ein junges Flittchen war
Erotische Geschichte

Atemarbeit

Ich öffne meine Augen für einen Raum, der nicht mir gehört. Es erinnert mich an ein Zimmer, das ein Mönch haben könnte. Die Wände sind

Weiterlesen »

Tauche ein in eine erotische Fantasiewelt

Die Welt, die sich hier in den erotischen Geschichten öffnet, ähnelt der Welt, die du kennst. Trotzdem ist sie ganz anders. Die Menschen haben hier Sex und fragen nicht lange nach dem Morgen. Sie wollen einfach Spaß haben.

Vielleicht sieht deine Wirklichkeit ein wenig anders aus. Es spricht jedoch nichts dagegen, wenigstens ein- oder zweimal am Tag ein bisschen Zeit dort zu verbringen. Die erotischen Geschichten sind sehr detailliert und beschreiben die jeweilige Szene genau. Dabei geht es nicht nur um die Darstellung der heißen Nummer. Der Sex ist immer eingebettet in eine Rahmenhandlung. Das ist wichtig, denn dadurch wird der Sex glaubwürdiger.

Trotz der detaillierten Handlung lässt diese genügend Spielraum für die Fantasie. Keine Erzählung kann sämtliche Aspekte erfassen. Hier bist du als der Leser gefragt. Du kannst zwischen der Erzählung kurz innehalten und deine eigenen Ideen verfolgen. Manche legen sogar die Geschichte für längere Zeit zur Seite und spinnen den Faden selbst weiter. Stelle dir die Frage, was geschehen wäre, wenn der Mann oder die Frau in dieser Szene eine andere Entscheidung getroffen hätte. Bei einer guten erotischen Geschichte bist du gleichzeitig Leser und Mitautor der Geschichte. Probiere es aus, du wirst ganz neue Aspekte kennenlernen.

Lesen hat gegenüber einem Video einige entscheidende Vorteile. Ein Video grenzt deinen Horizont ein. Der Regisseur gibt dir vor, was du zu sehen hast. Bei einer erotischen Erzählung entspringt alles deiner Fantasie. Du erschaffst dir die Frau selbst, genauso wie du sie haben willst. Es kann also nicht vorkommen, dass sie dir nicht gefällt.

Ein anderes Thema ist behaart oder unbehaart. Hier gehen die Meinungen auseinander. Wer gerne behaarte Vaginas mag, der hat bei den meisten Pornofilmen Pech. Fast alle Frauen rasieren sich unten und es erfordert eine längere Suche, den passenden Pornofilm zu finden.

Bei den erotischen Erzählungen ist das nicht wichtig. Wenn du behaarte Muschis liebst, stelle sie dir einfach vor. Das gilt auch für den Körperumfang. Die meisten Darsteller und Darstellerinnen sind schlank und haben Traummaße. Vielleicht stehst du aber auch Frauen, die ein wenig molliger sind. Kein Problem. Es erfordert nur eine kleine Änderung deiner Vorstellung. Kleine Brüste, große Brüste, Schlauchbrüste, blonde Haare, rote Haare, alles ist möglich. 

Der Sex findet in den Geschichten nicht immer im Schlafzimmer statt. Die Paare suchen sich ungewöhnliche Orte. Einige treiben es im Wald oder im Park. Manche haben keine Scheu, sich auf dem belebten Marktplatz zu lieben. Im wirklichen Leben ist das nicht so leicht möglich. Das ist aber nicht das wirkliche Leben, sondern deine Fantasie. Dort kannst du Sex überall erleben. Vielleicht findest du eine Geschichte, bei der es das Paar im Freibad, auf einer einsamen Insel oder sogar im Weltraum treiben. Sollte du die passende Geschichte nicht finden, schreiben sie doch einfach selbst. Das ist leichter als du vielleicht denkst. 

Lass dich von ungewöhnlichen Geschichten inspirieren

Erotische Geschichten sollen dich nicht nur unterhalten, so wollen dich auch Inspirieren. Wer schon seit längerer Zeit mit der gleichen Frau jeden Tag ins Bett steigt, kennt die Routine, die sich im Laufe der Zeit einschleicht. Irgendwann vergisst man das Vorspiel. Man legt sich auf die Frau und nach wenigen Minuten ist alles vorbei. Erotische Geschichten bieten dir hier nicht nur eine Abwechslung, sie zeigen dir auch neue Wege auf.

Viele der Erzählungen sind romantische, manchmal sogar abenteuerliche Geschichte. Sie verführen direkt dazu, diese Szenen in einem Rollenspiel nachzustellen. Welche Frau möchte nicht einmal von einem Räuber in sein Lager entführt und dort genommen werden. Du brauchst nicht zum Räuber zu werden, doch ihr könnt ohne Probleme die Geschichte nachstellen. Hier findest du viele spannende Geschichten, die deine Fantasie anregen.

Es gibt viele geile Sexstellungen. Sicherlich hast du die meisten davon noch gar nicht ausprobiert. Wie wäre es mal mit der Stellung 69 oder mit der Hündchenstellung. Gefallen sie dir nicht, probiere einfach etwas Anderes aus. Du wirst auf jeder Seite neue Ideen entdecken. Diese kannst du am Abend gleich mit deiner Partnerin oder deinem Partner ausprobieren.

Die Geschichten präsentieren dir nicht nur verschiedene Sexstellungen, sondern zeigen dir auch Möglichkeiten des Vorspiels auf. Das wird oft sträflich vernachlässigt. Mit einem guten Vorspiel kommt ihr beide erst so richtig auf Touren. Wie wäre es mal mit einer schönen Massage. Gib einfach das passende Stichwort ein und du findest schnell eine anregende Erzählung zu diesem Thema.

Einige der Geschichte handelt auch von BDSM-Praktiken. Viele wollen das mal ausprobieren, wollen damit ihre Partnerin oder ihren Partner nicht überfordern. Bei einem Porno wird die Handlung nur gezeigt. Wer das einfach nachmacht, kann seinen Partner oder sich leicht verletzten. Erotische Erzählungen aus dem Bereich BDSM haben nicht nur eine prickelnde Handlung, sie erklären nebenbei auch die Vorgehensweise. So geht beim Nachmachen weniger schief. 

Erotische Erzählungen auch für Frauen

Frauen konsumieren meist weniger Pornos. Das soll nicht heißen, dass ihnen Sex weniger Spaß macht. Die meisten Frauen wünschen sich Zärtlichkeit und ein längeres Vorspiel. Für Frauen gibt es eine ganze Reihe von passenden erotischen Erzählungen. Diese sind stimmungsvoll, ohne ordinär zu werden. Als Frau bekommst du Anregungen, wie du deinen Partner beim Liebesspiel verwöhnen kannst. 

Selbstverständlich gibt es auch Sexgeschichten, in denen zwei Frauen miteinander Spaß haben. Viele Frauen haben Lust, einmal mit einer anderen Frau zu schlafen. Hier bekommst du die passenden Anregungen. 

Einfach anfangen zu lesen

Wenn du jetzt Lust bekommen hast, eine oder mehrere Erzählungen zu lesen, fange einfach an. Entweder du beginnst einfach mit der ersten Sexgeschichte oder suchst dir eine Kategorie aus, die dich interessiert. Sagt dir die Erzählung nicht zu, dann findest du garantiert eine andere. Die Auswahl ist vielfältig. So unterschiedlich wie unsere Autoren und Autorinnen, die sich große Mühe geben, dir eine spannende und erregende Zeit zu bereiten.